Es gibt neue Welpen 😉
27.03.2020


Hallo an Alle 😊 in den letzten Tagen wurde unsere Seite DER IRISH WOLFHOUND – the one and only mehrfach bewertet – das freut uns natürlich. Allerdings fiel uns auf, dass dabei 4x nur 1 Stern vergeben wurde – da interessiert uns natürlich der Grund, damit wir uns verbessern können. Also an diejenigen, die die Seite mit der schlechtestmöglichen „Note“ bewertet haben : Es wäre toll, wenn Ihr uns sagen könntet, was Euch an der Seite stört oder was Euch fehlt – gerne nehmen wir Anregungen auf und bemühen uns, zu ergänzen, was der eine oder andere vermisst 😊

Bei dieser Gelegenheit auch noch einmal die Bitte nach EURER Mitarbeit und Unterstützung. Vielleicht haben ja einige von Euch in diesen unseligen Corona-Wochen etwas Zeit und Lust, zum Beispiel zu schildern, wie er/sie auf den IW gekommen ist ? Einfach Eure Geschichten/Anekdoten etc. an meine Mailadresse villamaunz@t-online.de schicken ! Ich freue mich auf Post von Euch – bleibt alle gesund 😘
26.03.2020



Neue Wurf,- und Deckmeldungen sind online
19.03.2020



Neue Wurf,- und Deckmeldungen sind online
15.03.2020



So die Abstimmung für das neue Titelbild ist abgeschlossen. Gewonnen hat das Bild Nr. 6

Bild 6

14.03.2020



Das Voting für das April Titelbild ist freigegeben!!
10.03.2020



Die Seite:
SRMA (Steroid-Responsive Meningitis-Arteriitis) Steril-Eitrige Meningitis
wurde um einen Artikel ergänzt!
08.03.2020

 



Ein IW-Mix ist auf der Not“felle“ Seite!
04.03.2020



Neuer Versuch : der nächste Titelbildwettbewerb startet heute, aber mit kleinen Änderungen :

Das Thema : „Zwei und mehr IWs“

Bedingung : Erwachsene IWs – nicht z.B. Mutter mit Welpen

Grundsätzlich gibt es auch ein paar Veränderungen
– Die Fotos müssen qualitativ und vom Motiv her so sein, dass sie sich auch wirklich als
„Aushängeschild“ für die Seite eignen
– Keine Hunde mit Geschirr auf dem Foto (wer mich kennt, weiß, wie ich die Dinger hasse!)
– Keine Menschen auf dem Foto

Es wird eine Vorauswahl von mir getroffen, welche Fotos in den Wettbewerb kommen. Es kann durchaus sein, dass das nur einige wenige sein werden, aber dann ist das so, evtl. kann man dann eben nur unter 2, 3 oder 4 Fotos wählen – die Höchstanzahl ist nach wie vor 12 Fotos.

Sollten – wie beim letzten Mal – Manipulationen beim Abstimmen auffallen, wird dies endgültig der letzte Wettbewerb dieser Art sein.

Ab heute bis zum 10. März können Fotos an mich (Mailadresse : villamaunz@t-online.de) geschickt werden – bitte Namen des Hundes lt. Pedigree, Name des Züchters und Name des Besitzers nicht vergessen ! Ab dem 15.3. kann dann bis zum 25.3.2020 abgestimmt werden und dann erscheint das gewählte Foto für 4 Wochen auf der Titelseite von DER IRISH WOLFHOUND – the one and only ( https://irishwolfhound.de )

Eine gute Woche für alle
Brigitte Lins-Tennert
01.03.2020



Eine neue Deckmelung und eine neue Wurfmeldung sind online 😉
01.03.2020



Eine neue Deckmelung und eine neue Wurfmeldung sind online 😉
21.02.2020

 



Nach langem Überlegen haben wir beschlossen, den Fotowettbewerb für dieses Mal zu beenden. Ob es wieder einen solche Wettbewerb geben wird und in welcher Form, das wird davon abhängen, ob Frank ein manipulationssicheres System ausfindig machen kann. Jetzt bleibt das Foto, das zur Zeit auf der Startseite ist, für die nächsten 4 Wochen bestehen, bis dann eine andere Lösung gefunden ist.
16.02.2020



Eine neue Wurfmeldung ist online
14.02.2020



Unter „Dies und das“ gibt es ja schon die schöne „IW-Erstbegegnungs“-Geschichte „Die elf Esel“. Ich fände es toll, noch weitere Schilderungen von Euch/Ihnen zu lesen, in denen anschaulich beschrieben wird, wie man auf die Rasse Irish Wolfhound gekommen und wie und wo man zum ersten Mal einem der Gentle Giants begegnet ist. Diese Geschichten würden wir dann gern auch unter „Dies und das“ veröffentlichen.

Heute hat Frank für mich „meine“ Geschichte hochgeladen: „So kam „die Lins“ auf den Wolf“.
Es würde uns freuen, bald auch Eure/Ihre Geschichte zu erfahren – einfach an mich per Mail schicken: villamaunz@t-online.de
Wir sind schon sehr gespannt 😊
07.02.2020

 



Bei „Gesundheitliches“ wurde unter dem Punkt Osteosarkom/Knochenkrebs der bisherige kurze Text durch einen ausführlichen Artikel zu diesem Thema ausgetauscht. Allmählich habe ich die meisten Gesundheits-Artikel der englischen Seite „Irish Wolfhound Health Group“ und der amerikanischen Seite „Irish Wolfhound Foundation“ übersetzt, was mir von beiden Organisationen freundlicherweise gestattet wurde. Die Artikel, die noch fehlen, kommen nach und nach. Ich hoffe, Ihr/Sie habt Interesse an diesen Informationen und habt nicht das Gefühl, dass Krankheiten zu sehr in den Vordergrund gerückt werden. Ich halte es einfach für wichtig, über die wesentlichsten möglichen Krankheiten informiert zu sein und die o.g. Artikel stammen von Menschen, die sich lange mit der Rasse und der entsprechenden Thematik befasst haben.
05.02.2020



Eine neue Deckmeldung ist neu dabei
04.02.2020



Neue Veteranen sind dazu gekommen 😉

Jerry of Lough Ree – of Lough Ree – 05.01.2012 – Heidemarie Minke u. Volker Siebelink – Manuela Hauser

Jodee of Lough Ree – of Lough Ree – 05.01.2012 – Heidemarie Minke u. Volker Siebelink – Sandra Hölzer

Jornait of Lough Ree – of Lough Ree – 05.01.2012 – Heidemarie Minke u. Volker Siebelink – Christa Dannoehl

Jago of Lough Ree – of Lough Ree – 05.10.2012 – Heidemarie Minke u. Volker Siebelink – Falk Schulze

Jana of Lough Ree – of Lough Ree – 05.01.2012 – Heidemarie Minke u. Volker Siebelink – Bianka Limberg
03.02.2020



Neues Motto für den Titelbildwettbewerb : „Erwachsener IW mit anderem Tier“ (z.B. Katze, Vogel, Kaninchen usw.)

Fotos können ab sofort geschickt werden an villamaunz@t-online.de. 12 qualitativ gute Fotos werden in die Abstimmung kommen – bitte wieder darauf achten, dass keine Körperteile „abgeschnitten“ sind 😉
03.02.2020



Es gibt wieder eine neue Wurfmeldung.
30.01.2020

 



Es gibt wieder eine neue Deckmeldung
30.01.2020

 



Es gibt wieder eine neue Wurfmeldung.
28.01.2020



 
 
So die Abstimmung für das Titelbild ist beendet.
Die Gewinner sind die Wunderschöne Hailey mit 316 Stimmen und Llawn mit 303 Stimmen.
Damit wird Hailey  die nächsten 14 Tage die Startseite zieren.

25.01.2020

 



Beim Titelfotowettbewerb liefern sich ja zwei wunderschöne Veteranen ein Kopf-an-Kopf-Rennen und es wäre wirklich schade, wenn wegen ein paar Stimmen mehr oder weniger eines der Fotos nicht auf die Titelseite käme. So haben wir also folgende „salomonische“ Regelung gefunden 😉 : Jedes der beiden Fotos wird für 2 Wochen als Titelbild auf der Seite veröffentlicht – das mit den meisten Stimmen für die ersten beiden Wochen, das zweite für die beiden Wochen danach. Ich hoffe, das diese Lösung Eure Zustimmung findet 😊

25.01.2020



Es gibt einen neuen Beitrag unter „Gesundheitliches“ :
Ein interessanter Beitrag der langjährigen Züchterin Ellen Kroll, USA, zum Thema „Welpenlähme“

24.01.2020



Hallo Ihr Lieben,

bedingt durch einen Fehler in meinem PC sind fast alle E-Mails aus der Zeit des letzten Titelbild Wettbewerb „Kind mit erwachsenem Irish Wolfhound“  (das war der Wettbewerb, in dem es Preise gab) gelöscht.
Ich möchte also alle Teilnehmer (außer Platz 1 und 2- die Daten habe ich noch) bitten mir nochmal eure Daten
an wepri@gmx.de mit dem Betreff „The one and only“ zu senden.
Dankeschön
Frank

22.01.2020



Die Ergebnisliste der Herzuntersuchungen wurde ausgetauscht und ist deshalb leider nicht mehr ganz vollständig ! Eine Züchterin bestand darauf (unter sofortiger Androhung von Rechtsmitteln!) dass die Ergebnisse der Hunde ihres Zwingers herausgenommen werden. Sollte noch jemand mit der Veröffentlichung hier nicht einverstanden sein : Kurze Mitteilung an : villamaunz@t-online.de genügt ;-). Einen schönen Tag wünsche ich allen
Brigitte Lins-Tennert

22.01.2020

 


Zwei neue Deckmeldungen sind online

21.01.2020



Eine neue Deckmeldung ist auch online

 

20.01.2020



 
Der Menüpunkt „IW-Meeting“ wurde erweitert um „Info ZKM“. Ab sofort werden dort alle Informationen, die unser Zuchtkommissionsmitglied Wolfgang Müller per Mail herausgibt, ebenfalls veröffentlicht.
20.01.2020

 



In „Gesundheitliches“ gibt es einen neuen Artikel :
SRMA – steril-eitrige Meningitis-Arteriitis. Zwei betroffene Besitzer schildern eindringlich die Problematik dieser Krankheit – einmal berichtet Frau Nina Berg, Tierärztin, von ihrer Sloughi-Hündin. Der zweite Bericht ist von Kim Giles und beschreibt den Ablauf bei ihrer Irish Wolfhound-Hündin.
15.01.2020



Die Abstimmung für das neue Titelbild ist auch freigeschaltet
Also voten was das Zeug hält 😉
15.01.2020



Neue Deckmelduing und eine neue Wurfmeldung sind eingetragen
15.01.2020



Neue Deckmeldungen sind eingetragen.
04.01.2020



Das neue Motto des Titelbildwettbewerb lautet : „Unsere alten Schätzchen“ – es geht also diesmal um Veteranen, d.h. IWs, die mindestens 8 Jahre alt geworden sind. Höchstens 12 Fotos kommen in die Auswahl – eine Bitte: Achtet bitte darauf, dass das Foto von guter Bildqualität ist und dass der Hund auf dem Bild keine „abgeschnittenen“ Körperteile hat. Ach ja : Der Hund soll auf dem Foto auch schon mindestens 8 Jahre alt sein – kein Jugendfoto 😉. Ab sofort können die Fotos an : villamaunz@t-online.de geschickt werden.
01.01.2020



Eine schöne Kennenlern-Geschichte hat Wilfriede Schwerm-Hahne für die Veröffentlichung auf https://irishwolfhound.de zur Verfügung gestellt – vielen Dank dafür 😊.   Sicher ist Wilfriede Schwerm-Hahne allen bekannt als kompetente Richterin aller Windhundrassen, Gruppe 10, wie auch der Mediterranen Rassen der Gruppe 5 und selbstverständlich  als langjährige  Präsidentin des DWZRV.

Die anschauliche Schilderung hat ihr Mann, Werner Löhr, geschrieben – viel Spaß beim Lesen 😊
Ihr findet sie unter „Dies und Das“
01.01.2020



Unter „Gesundheitliches“ gibt es ein neues Thema :  Die Reiseapotheke für den Hund !
30.12.2019



Ein neuer Newsletter der FIWC ist verfügbar unter dem Menuepunkt „FIWC“
29.12.2019



Es gibt einen neuen ausführlichen Artikel über die Dilatative Cardiomyopathie unter „Gesundheitliches“ 

(von der Seite Irish Wolfhound Healthgoup.co.uk,  übersetzt aus dem Englischen)
29.12.2019



Der Fotowettbewerb ist entschieden und das ist das Ergebnis :

1. Platz Bild 8 mit 313 Stimmen

Lord Lasair von der Eichenkoppel

Züchter: Sabine & Maria Lück
Besitzer: Katrin Vick

 

2. Platz Bild 1mit 274 Stimmen

Agent Mulder von der Eichenkoppel

Züchter u. Besitzer S. u. M. Lück

3. Platz Bild 11mit 241 Stimmen

Outer Limit’s Baghira

Züchter M.u.W. Asmuth

Besitzer: A. Schaub

ALLE Teilnehmer am Wettbewerb schicken bitte ihre Adresse per Mail an die Frank Priebel( wepri@gmx.de ), damit die Preise verschickt werden können ! Danke an alle fürs Mitmachen und die schönen Fotos 😘
26.12.2019

 



Vielleicht hat ja der eine oder andere über Weihnachten Zeit und ein bisschen Langeweile – heute haben wir das „Welpentagebuch“ unter „Dies und das“ bei https://irishwolfhound.de hochgeladen, wo man ein bisschen die Ängste, Sorgen und die große Freude miterleben kann, die ein Züchter mit Geburt und Aufzucht eines Wurfs so erwarten. Das Welpentagebuch ist recht lang – das Richtige für ein paar Mussestunden, wenn man Interesse daran hat. Einigen ist es sicher schon bekannt – aber bestimmt gibt es auch viele, die es noch nicht gelesen haben. Wir wünschen viel Vergnügen  🙂
23.12.209

 



Eine neue Deckmeldung
18.12.2019

 



Unter dem Punkt „Welpenentwicklung“ beim Menuepunkt „Gesundheitliches“ wurde eine Gewichts- und Größentabelle des aufwachsenden Irish Wolfhound beigefügt (sie stammt von der langjährigen Züchterin und Richterin der Rasse IW Elizabeth C. Murphy,Irland, und wurde aus ihrem Buch „Der Irish Wolfhound“ entnommen.

 

17.12.2019



Die Seite „Vergiftungen“ unter dem Menuepunkt „Gesundheitliches“ wurde aktualisiert und ist jetzt recht ausführlich.
17.12.2019



Ein neuer Beitrag unter „Dies und das“ :

Die Schauspielerin Susanne Uhlen ist sicherlich vielen bekannt. Sie ist eine große Tierfreundin und engagiert sich sehr

für Tierschutzprojekte – zur Zeit hat sie 5 Hunde aus dem Tierschutz. Ihre große Liebe gilt aber auch den 

Irish Wolfhounds  – sie hatte die beiden Wolfshündinnen „Miss Molly vom Welzerberg“ (14.11.2006 – 3.5.2018)  und 

 „I’m a lovely Girl von den Erzminen“ (20.5.2006 – 15.10.2015).

Wie Sie mir in einem Telefonat vor einigen Tagen erzählte, werden dies aber sicher nicht die letzten IWs in ihrem Leben

gewesen sein 🙂

Hier das Interview mit ihr, das im Jahr 2010 mit ihr geführt wurde: 

16.12.2019



Das Protokoll des diesjährigen Meeting ist online – nachzulesen unter dem Menuepuunkt „IW-Meeting“
15.12.2019



 
 
Die Spiele (Titelbild Wettbewerb) sind eröffnet 😉 ab jetzt könnt Ihr voten.
15.12.2019

 



Unter „Gesundheitliches“ wurde der Menuepunkt PYOMETRA gegen eine sehr aussagefähige Schilderung  einer englischen Züchterin – Caroline Sheppard, Zwinger „Goldswift – ausgetauscht. Ein sehr interessanter Beitrag, der jedem Hündinnen-Besitzer ans Herz gelegt wird ! 
14.12.2019



Es gibt wieder eine neue Deckmeldung und auch eine neue Wurfmeldung

 

10.12.2019



Unter Gesundheitliches wurde der Punkt „Lungenentzündung/Pneumonie“ aktualisiert  mit Merkblättern für Besitzer und Tierärzte
09.12.2019



Es gibt einen neuen Menüpunkt bei DER IRISH WOLFHOUND – the one and only :

„Dies und das“ – Lach-und  Sachgeschichten, aber nicht von der Maus

Den Anfang macht die Geschichte von  „Rainbow Warrior von den Erzminen“ – viele werden sie kennen, weil sie auch im Heft „Unsere Windhunde“ vor einigen Monaten abgedruckt wurde, aber sicherlich gibt es auch einige, die es noch nicht gelesen haben.

Nächste Woche gibt es dann ein vor einigen Jahren geführtes Interview mit der Schauspielerin Susanne Uhlen.

Wer eine schöne Lach- oder Sachgeschichte zu erzählen hat : Her damit und per Mail  an villamaunz@t-online schicken

07.12.2019


 


Ein neuer Artikel beim Menüpunkt Gesundheitliches auf der Seite – Stichwort „Welpenentwickung“

 



WEIL WEIHNACHTEN IST, wenn die anstehende Abstimmung fürs Titelbild endet, habe ich mir überlegt, dass es da eigentlich einen besonderen Preis geben sollte – und dies ist dabei herausgekommen :

1. Platz – d.h. für das Foto mit den meisten Stimmen – gibt es ein Halsband bestickt mit Namen oder dem Spruch „Kiss me – I’m Irish“ Polsterung: Airmesh oder Leder: https://www.die-hundeschneiderei.de/Halsband-Kiss-me

2. Platz – also zweithöchste Stimmenzahl : Ein T-Shirt wahlweise in deutscher oder englischer Aufschrift „Irish Wolfhound – kein Pony“ https://www.die-hundeschneiderei.de/T-Shirt-Irish-Wolfhound-kein-Pony oder die englische Version: https://www.die-hundeschneiderei.de/T-Shirt-Irish-Wolfhound-No-Pony
3. Platz – dritthöchste Stimmenzahl – Schlüsselanhänger aus Edelstahl https://www.die-hundeschneiderei.de/Schluesselanhaenger-IW-Edelstahl
4. – 12. Platz : Je 1 Glasuntersetzer mit Irish Wolfhound-Motiv : https://www.die-hundeschneiderei.de/Glasuntersetzer-Filz-Irish-Wolfhound
Das Foto des Hundes mit den meisten Stimmen wird außerdem natürlich vom 26.12.2019 an für einen Monat das Titelbild auf der Seite DER IRISH WOLFHOUND – the one and only sein – das ist ja klar.
 
Ihr / Sie könnt Euch die Preise unter den o.a. Links schon einmal anschauen – und vielleicht fällt Euch beim Stöbern auf der Seite von „Die Hundeschneiderei“ ja auch noch der eine oder andere Hundebesitzer ein, den Ihr/Sie zu Weihnachten noch beschenken möchtet und Ihr/Sie findet auf Frank’s Seite ein schönes Geschenk. Das würde Frank – der sich mit der Umsetzung der Seite https://irishwolfhound.de so viel Mühe macht, sicherlich sehr freuen 😉

 



Betr.: Titelbildwettbewerb

So – jetzt kommt hier mal Zucht und Ordnung rein 🤪 Ab sofort wird der Fotowettbewerb wie folgt organisiert :

– das Motto wird jeweils am 1. eines Monats bekanntgegeben

– Fotos können vom 1. – 10. eines Monats an die Mailadresse villamaunz@t-online.de geschickt werden (mit Namen des Hundes lt. Pedigree, Züchter und Besitzer)

– 12 Fotos kommen maximal zur Abstimmung – es gilt : Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Wenn die 12 Fotos vorliegen, können später eingesandte nicht mehr berücksichtigt werden

– Die Online-Abstimmung läuft jeweils vom 15. – 25. eines Monats

– Das Siegerfoto wird am 1. des Folgemonats veröffentlicht und bleibt für 1 Monat auf der Titelseite von DER IRISH WOLFHOUND – the one and only

So – und jetzt kommt das Motto für Dezember schon einen Tag früher (da geht das Chaos schon wieder los 😀) : Kind mit erwachsenem IW ! Fotos können ab sofort geschickt werden



und auch wieder einen neuen Deckrüden 😉

https://irishwolfhound.de/deckrueden-2

 



Es gibt wieder eine neue Deckmeldung
https://irishwolfhound.de/deckmeldungen



Einen neuen Link möchten wir Euch heute empfehlen :
Es ist die Mailing-List unseres Zuchtkommissionsmitglied Wolfgang Müller – sich dort einzutragen, ist unbedingt empfehlenswert für alle, die an Infos über unsere Irish Wolfhounds interessiert sind. Wer also noch nicht dabei ist, sollte sich jetzt dort registrieren 🙂 :

Irish Wolfhound
MIT DER ERFASSUNG DIESER DATEN MÖCHTEN WIR EINEN AKTUELLEN E-MAIL-VERTEILER ERSTELLEN, DER DAZU DIENEN SOLL, INFORMATIONEN ZUR ZUCHT, ZUR GESUNDHEIT UND ZUM LEBEN MIT IRISH WOLFHOUNDS ZU VERSENDEN.
VIELEN DANK FÜR IHRE UNTERSTÜTZUNG
Wolfgang Müller
Zuchtkommissionsmitglied der Rasse Irish Wolfhound

 



 


Jetzt ist es auch möglich, sich für einen Newsletter der Seite DER IRISH WOLFHOUND – the one and only einzutragen
😊 So verpaßt man wirklich nichts mehr und auch FB-Abstinenzler sind immer auf dem neuesten Stand. Der Newsletter wird einmal pro Woche an die Abonennten versandt – es wäre schön, wenn viele von dieser Möglichkeit Gebrauch machen würden 😊
http://irishwolfhound.de/newsletter


Es gibt wieder eine neue Deckmeldung
https://irishwolfhound.de/deckmeldungen



Bei den Links zu IW-relevanten Seiten auf DER IRISH WOLFHOUND – the one and only gibt es einen neuen Link

www.iwfoundation.org

den ich Euch/Ihnen ganz besonders ans Herz legen möchte. Es handelt sich um eine Foundation, die sich der Gesundheit unserer IWs verschrieben hat und von der umfangreiche Studien zum Beispiel zu Knochenkrebs, Epilepsie etc. durchgeführt werden. Eine äußerst informative Seite, die sich lohnt, einmal zu besuchen.

Natürlich kostet das alles viel Geld und die Foundation finanziert sich über Mitgliedsbeiträge (USD 20,–/jährlich) und Spenden. Es wäre schön, wenn sich der eine oder andere zu einem Beitritt oder einer Spende entschließen könnte, um so die gute Sache im Sinne unserer IWs zu unterśtützen😊



So – der erste Titelbild-Wettbewerb ist beendet – and the winner is……Bild Nr. 6 mit 79 Stimmen. Die kleine Schönheit ist
„Cuddly Giant’s Blackberry Pie“ – Züchter und Besitzer sind Mano und Karsten Pilch !
Herzlichen Glückwunsch an Euch – und für die nächsten 4 Wochen ab morgen haben wir dann die süsse „Beere“ auf der Titelseite ❤️

Allen vielen Dank fürs Mitmachen – jedes der Fotos hätte es verdient 😊. Der nächste Wettbewerb ums Titelbild startet etwa am 10. Dezember und wird hier selbstverständlich angekündigt. Dabei wird es ein Motto geben und zwar
Kind mit erwachsenem/n IW(s)„.
Schaut schonmal in Euren Fotodateien nach, ob Ihr passende Bilder findet 😊.

Nach dem Motto „Stillstand ist Rückschritt“ ist die Seite https://irishwolfhound.de ja ständig in Bewegung und wird (hoffentlich) ständig verbessert 😉.
Folgendes haben wir heute verändert : Die „Wurfmeldungen“ findet man jetzt auch unter diesem Begriff. Der Menüpunkt „Welpen“ ist dazu da, ein oder zwei Bilder vom aktuellen Wurf, der gerade die Wurfkiste bevölkert, einzustellen – zusammen mit dem Namen der Eltern und des Kennels, in dem die Kinder bewundert werden können.
Wir freuen uns über entsprechende Fotos mit dazugehörigen Informationen 😊



Wir haben die Veteranen Liste wieder aktualisiert. Es sind wieder viele Bilder dazu gekommen.



Es geht los : Ab sofort kann darüber abgestimmt werden, welches der 6 IW-Fotos für die nächsten 4 Wochen die Titelseite von DER IRISH WOLFHOUND – the one and only verschönern darf 😊 Jeder hat nur eine Stimme, die bis kommenden Sonntag, 17. November, bis 20.00 Uhr abgegeben werden kann. Sieger ist, wer die meisten Stimmen hat. Der Name des Hundes auf dem Siegerfoto und sein Besitzer werden danach erst bekanntgegeben und werden selbstverständlich unter dem Foto mit veröffentlicht. Viel Vergnügen beim Voten 🍀

Hier geht es zur Abstimmung



Wir wollen ja jeden Monat ein neues Foto auf der Startseite von DER IRISH WOLFHOUND – the one and only – veröffentlichen. Nun möchten wir dazu jeweils einen kleinen Wettbewerb ausschreiben :
Ab sofort könnt Ihr/Sie ein Foto Ihrer Wahl einreichen ( bitte an die Mailadresse villamaunz@t-online.de ) Es wird eine kleine Vorauswahl getroffen und 6 Fotos werden jeweils zur Abstimmung per Klick hochgeladen. Das Foto, das die meisten Klicks erhält, erscheint als nächstes auf der Startseite, bleibt dort für einen Monat und dann geht es von vorn los und neue 6 Bilder werden fürs Votum freigegeben
Anforderung an die Fotos : Gute fototechnische Qualität, keine Fotos mit Hund und Mensch, sondern nur Irish Wolfhound/s.
Jetzt freuen wir uns auf Eure/Ihre Vorschläge für die Vorauswahl an die o.g. Mailadresse 😊


 
 

Noch ein Wort zur Veteranenseite :

Ab sofort können Sie uns Ihre Veteranen (also Ihre Hunde, die das 8. Lebensjahr vollendet haben) mit einem Foto schicken und sie werden dann hier veröffentlicht.

Auch Ihre Deckrüden können Sie uns ab sofort zur Veröffentlichung senden.

Die Veteranen, die auf der IW-Special-Seite standen, sollen nicht vergessen sein: Sie werden in der Rubrik VETERANEN chronologisch nach Zwingernamen aufgelistet veröffentlicht – gerne mit Foto, wenn Sie/Ihr eines nachreicht.




Datenschutz
Copyright © 2020 DER IRISH WOLFHOUND – the one and only !

This function has been disabled for DER IRISH WOLFHOUND – the one and only !.